Sendungsporträt

Die jugendlich-prickelnde Agentenserie mit Piper Perabo als CIA-Grünschnabel. Von Montag bis Freitag im Vorabend von SRF zwei – exklusiv in Zweikanalton deutsch/englisch.

Anne Dudek als Danielle Brooks, Sendhil Ramamurthy als Jai Wilcox, Christopher Gorham als Auggie Anderson, Piper Perabo als Annie Walker, Peter Gallagher als Arthur Campbell und Kari Matchett als Joan Campbell

Bildlegende: Annies Schwester mit dem CIA-Team SRF/NBC Universal

CIA-Agentin wird man nicht von heute auf morgen – so jedenfalls hat es sich Annie Walker (Piper Perabo) vorgestellt. Der Grünschnabel hat die Ausbildung noch nicht einmal fertig absolviert, als Annie unerwartet abkommandiert und auch gleich mit einer ersten Mission betraut wird. Sie soll einen russischen Spion treffen, der die Seite wechseln will. Schon bald bricht ein Kugelhagel über Annie herein, und auch sonst steht ihr Einstand unter einem schlechten Stern. Umso mehr stellt sich die Frage, weshalb die CIA mit einer unerfahrenen Agentin solch ein Risiko eingegangen ist. Eine Antwort darauf wüssten vielleicht Annies Vorgesetzte Joan und Arthur Campbell – Agenten-Eheleute, die einander nicht mehr über den Weg trauen.

Nach «Chuck» zeigt SRF zwei eine weitere Agentenserie, die sich selbst nicht allzu ernst nimmt und unbekümmerte Unterhaltung bietet. Dass dabei auf atemberaubende Action nicht verzichtet werden muss, macht schon die Doppelfolge zum Auftakt deutlich. Nach diesen zwei Pilotfolgen und den zehn weiteren Episoden der ersten Staffel zeigt SRF zwei ohne Unterbruch die zweite Staffel. Nach der Ausstrahlung stehen die Folgen während 7 Tagen im Videoportal zur Verfügung.

Sendeplatz

Staffel 3 ab 10. März im Vorabend auf SRF zwei.

Die Folgen stehen nach der Ausstrahlung während 7 Tagen im SRF Player zur Verfügung.