Von Drahtziehern und Marionetten

Ökoterroristen besetzen in Mexiko die Büros eines internationalen Unternehmens. Weil sich unter den Geiseln auch eine CIA-Agentin befindet, soll Annie als Reporterin eines Öko-Fernsehsenders die Aktivisten interviewen. Auf der riskanten Mission begleiten sie Chefin Joan Campbell und Ex-Lover Ben.