Ein luftiges Nachtlager

1. Staffel

Jetzt heisst es für die verbleibenden Drei Zähne zusammenbeissen. Wer schafft es in die letzte Sendung und holt sich den Sieg – Damien, Robin oder Carmen?

Durchhaltewille ist gefordert. Die verbleibenden drei heissen Damien (31), Carmen (26) und Robin (19). Seit mehr als einer Woche leben sie in den gleichen Kleidern draussen in der Natur, sind übermüdet und entkräftet, aber kurz vor dem Sieg. Wer es so weit geschafft hat, will das Experiment jetzt bis zum Ende durchziehen und gewinnen. Nach einem fünfstündigen Marsch empfängt sie Survival-Experte Roman Bader an der «Ponte di Corripo» (TI). Die Brücke führt in 30 Meter Höhe über die Verzasca. Hier werden sie nach der Prüfung ihr Nachtlager aufschlagen – auf einer 2 m2 kleinen Trage schwebend in der Luft.