Die Gunst der Stunde

Video «Die Gunst der Stunde» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Die junge Schauspielerin Minou Weidinger wird ermordet in der Isar aufgefunden. Witwer Karl Weidinger gesteht Kommissar Voss, dass Minou tags zuvor entführt wurde. Schnell wird klar, dass der streitbare Bierkönig viele Feinde hatte. In geschäftlichen Dingen kannte er kein Pardon.

Wurde Minou dies zum tödlichen Verhängnis? Oder war es ein Racheakt der Frau aus erster Ehe? Denn bei der Scheidung vom steinreichen Karl Weidinger ging sie fast leer aus.