Zum Inhalt springen
Inhalt

Der Bestatter Ralph Gassmann als Tobias Hefti

Ralph Gassmann als Tobias Hefti
Legende: Tobias Hefti sucht verzweifelt nach seiner verschollenen Tochter. SRF/Sava Hlavacek

Ralph Gassmann wurde 1977 in Zürich geboren. 1998 bis 2001 durchlief er eine Schauspielausbildung an der Arden School of Theatre in Manchester, wo er in der Titelrolle von «Hamlet» auftrat.

Nach dem Abschluss verkörperte er verschiedene Theater-, Fernseh- und Kinorollen in England. Für «Dario M.» wurde Gassmann 2004 für denSchweizer Filmpreis als einziger männlicher Schauspieler in der Kategorie Beste Hauptrolle nominiert.

Seither wirkte er in zahlreichen Filmen und Serien für das britische und schweizerische Fernsehen mit. Er war auch in britischen Theaterstücken zu sehen.

Seit 2007 taucht Gassmann auch im deutschen Fernsehen auf, ist dem Publikum vor allem durch Rollen im «Bodenseetatort» und seit 2009 als Tierarzt Andreas Grub in der SWR-Serie «Die Fallers» bekannt.

Ralph Gassmann über Tobias Hefti

«Er gibt sich die Schuld, dass seine Tochter Anouk verschwunden ist. Irene machte ebenfalls ihn dafür verantwortlich, hätte das aber nie zugegeben.

Tobias gab nie den Glauben auf, dass seine Tochter noch lebt und wurde immer besessener in der Suche nach ihr. Seine Ehe zerbrach daran. Er wurde randständig und lebt seither auf einem Campingplatz.

Als Sebastian behauptet, dass Anouk lebe, schöpft er neue Hoffnung. Wenn Anouk wieder da ist, so glaubt Tobias, wird auch Irene wieder zu ihm zurückkehren.»