Stachel im Fleisch

Staffel 1, Folge 4

Video «Der Bestatter - Stachel im Fleisch» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Lucs handfester Streit mit dem zwielichtigen Anwalt Ilgner hat Folgen. Als dieser tot in einem Bordell gefunden wird, ist Luc auf einen Schlag Hauptverdächtiger. Anna-Maria hat keine andere Wahl, als ihren Ex einzubuchten.

Luc fehlen zwar handfeste Beweise, aber er ist sicher, dass der korrupte Anwalt Lorenz Ilgner etwas mit dem Mord an seinem besten Freund Bernhard Mäder zu tun hat. Ein persönliches Treffen mit dem aalglatten Erfolgstyp endet handgreiflich: Luc packt Ilgner am Kragen. In der folgenden Nacht wird Luc von Puffmutter Adriana Wanner, einer ehemaligen Schulkollegin, in ein Luxusbordell bestellt, um dort einen Toten abzuholen. Zu seiner Riesenüberraschung handelt es sich um Lorenz Ilgner. Ehe Luc Hilfe holen kann, um die Leiche abzutransportieren, marschiert bereits die Polizei mit Anna-Maria an der Spitze im Club auf. Adriana Wanner hat die Kriminalbeamtin in ihr Etablissement bestellt und Luc schwer belastet: Der Bestatter höchstpersönlich habe Lorenz Ilgner umgebracht. Anna-Maria bleibt nichts anderes übrig, als Luc zu verhaften.

Die resolute Erika ist schockiert. Sie besucht Luc im Gefängnis und informiert ihn über die Lage im Institut. Ihre selbstgebackene Rüeblitorte versöhnt Luc ein bisschen mit der Welt. Vertrauensvoll legt er die Bestattung eines jungen Lehrers und den damit verbundenen Auftrag, ein Referat über den Tod in der Schule zu halten, in ihre und Fabios Hände.

Luc gelingt es, Anna-Maria davon zu überzeugen, dass er in eine Falle gelockt wurde. Sie glaubt an seine Unschuld und erwirkt bei Staatsanwalt Odermatt seine Freilassung. Luc ist verblüfft, dass Regina Ilgner, die Witwe des ermordeten Anwalts, ausgerechnet ihn mit der Bestattung beauftragt. Die geheimnisvolle Frau weiss sehr viel mehr, als sie zugeben mag. In ihrem Haus stösst Luc auf eine alte Geschichte im Umfeld eines Pontonier-Clubs, die seinem Fall eine überraschende Wendung gibt und ihn auf eine ganz neue Spur führt.

Der Mörder von Illgner setzt unterdessen alles daran, Mitwisser und Zeugen auszuschalten, und schreckt nicht vor weiteren Anschlägen zurück. Dabei gerät auch Anna-Maria in tödliche Gefahr.