Zum Inhalt springen

Darsteller und Figuren Suly Röthlisberger als Erika Bürgisser

Bürgisser mit Helm auf einem Motorroller
Legende: Gut in Schuss: Suly Röthlisberger als Erika Bürgisser. SRF/Sava Hlavacek

Suly Röthlisberger spielte nach ihrer Ausbildung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Hamburg unter anderem am Theater Neumarkt in Zürich und war danach an zahlreichen Bühnen in Deutschland engagiert.

Seit 2008 ist die geborene Zürcherin wieder auf vielen Schweizer Theaterbühnen und in Fernseh- und Kinoproduktionen zu sehen. So spielte sie in der SRF-Serie «Tag und Nacht» die dienstälteste Praxisassistentin. Sie war in diversen Luzerner «Tatort»-Folgen als Polizeisekretärin zu sehen und trat in zahlreichen Schweizer Filmen wie «Sonntagsvierer», «Käserei in Goldingen» oder «Der Teufel von Mailand» auf.

Im Theater an der Gessnerallee war Suly Röthlisberger 2013 in «When I Die» zu sehen, unter anderem mit «Bestatter»-Kollege Samuel Streiff. An der Seite von Barbara Terpoorten trat sie in «Die Geizige» auf, einer Adaptation der Molière-Komödie.