Niemand hat Schuld

Niemand hat Schuld

Die Kollision zwischen einem Fischkutter und einem Motorboot fordert zwei Menschenleben. Unfall oder Mord? Kommissar Robert Anders ermittelt.

Vor der kleinen Insel Farö kollidiert ein Fischkutter mit einem kleinen Motorboot auf offener See. Während die Fischerfamilie Brolin überlebt, stirbt das Ehepaar Nyman. Vater Janne Brolin (Bo Svenson) und sein Sohn Andreas (Douglas Johansson) geben bei einer ersten Befragung an, dass es sich um einen Unfall gehandelt hat. Eigentlich wollten sie die Nymans nur daran hindern, illegal einen Seehund zu schiessen. Agnes (Mylaine Heudreul), die Tochter der Opfer zweifelt an der Aussage, da ihr Vater aktiver Tierschützer war und keine Waffe besass.

Kommissar Anders (Walter Sittler) und seiner Kollegin (Solveig Arnarsdóttir) fehlen jedoch Beweise für eine absichtliche Tat. Bei der Gerichtsverhandlung bekommt Familie Brolin nur eine Teilschuld zugesprochen. Aber nicht nur die Tatsache, dass sie auch hier die Aussage verweigert haben, wer zur Zeit des Unfalls am Steuer des Fischkutters stand, lässt Kommissar Anders keine Ruhe. Während er sich privat auf die Geburt seines ersten Kindes mit Emma (Frida Hallgren) freut, stösst er bei seinen Nachforschungen auf ein düsteres Geflecht von Familienabhängigkeiten und Schuldzuweisungen.

Zum zweiten Mal ist die Insel Gotland der Schauplatz der SRF-Sommerreihe «Krimi-Quiz». Hier entsteht seit 2007 die deutsch-schwedische Koproduktion «Der Kommissar und das Meer» mit dem fast zwei Meter grossen Walter Sittler in der Hauptrolle. Diese Rolle ist zu einem Fixpunkt im Leben des sympathischen deutschen Schauspielers geworden. «Ich bin dann immer für zwei Monate im Jahr in Schweden, was mir viel Spass macht. Mit den schwedischen Kollegen zu arbeiten, ist für mich gewinnbringend, weil ich von ihrem Stil viel lernen kann. Ausserdem ist es sehr schön, auf so einer kleinen Insel, mitten in der Natur herumzulaufen. Es ist einfach entspannend dort oben.» Ganz so entspannt geht es im vorliegenden Fall «Niemand ist schuld» aber dann doch nicht zu, dafür sorgt schon Janne Brolin, der tyrannische Patriarch, - dargestellt von Bo Svenson, bekannt aus Tarantinos «Kill Bill 2» - der mit unbeugsamer Härte seiner Familie das Leben zur Hölle macht.