Sendungsporträt

Im Sommerprogramm bei SRF wird wieder das beliebte Krimiquiz veranstaltet. In diesem Jahr mit der Krimi-Reihe «Der Kommissar und das Meer».

Eine Gruppe von Menschen steht in einer Hütte. Im Vordergrund sind Bildschirme zu sehen, auf denen Softpornografie abgespielt wird.

Bildlegende: Szenebild aus der Folge «Allein im Finsteren Wald» SRF/ZDF

Die Reihe «Der Kommissar und das Meer», der die sieben für das Sommerquiz ausgewählten Krimis entstammen, basiert auf den Erfolgsromanen der schwedischen Krimiautorin Mari Jungstedt.

In Abweichung von der Romanvorlage, in der das Ermittlerteam von dem schwedischen Kommissar Ander Knutas geleitet wird, steht hier der deutschstämmige Kommissar Robert Anders, gespielt von Walter Sittler, im Zentrum. In allen Folgen steht ein aus dänischen, schwedischen und deutschen Schauspielern bestehendes Ensemble vor der Kamera. In diesem Fall kommen der Schwede Peter Haber, Krimiliebhabern bekannt als Kommissar Beck, und der Däne Nikolaj Lie Kaas («Kommissarin Lund III») zum Einsatz.

Sendeplatz

Dienstag um 20:05 Uhr auf SRF 1 und anschliessend im SRF Player.