Alles raus aus dem Kleiderschrank

Video «Alles raus aus dem Kleiderschrank» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Geschockt erfährt Rosie, dass ihre Chefin Fahrerflucht begangen hat. Sie beschimpft Peri und fährt zum Unfallort, um einem Verletzten zu helfen. Taylor will derweil, dass Michael sich mehr um sie als um seine Exfrau kümmert, und Carmen steht ungewollt zwischen zwei Männern.

Als Peri Fahrerflucht begeht, springt Rosie für sie in die Bresche. Sie fährt zum Unfallort und ruft die Ambulanz. Zurück bei Peri liest Rosie ihr gehörig die Leviten.

Auch Taylor lässt ihren Gefühlen freien Lauf und beschimpft Michael, weil sie das Gefühl hat, dass seine Exfrau Olivia ständig in ihrer Ehe mitmischt. Michael hat ein schlechtes Gewissen nach Olivias Selbstmordversuch und besucht sie täglich im Spital. So verpasst er eine Ultraschalluntersuchung von Taylor.

Carmen lernt Alejandros Partner besser kennen und nutzt dessen Putzmanie schamlos aus. Doch unversehens findet sie sich zwischen den beiden Männern wieder, was ihr gar nicht behagt.

Zoila sieht indes der Verbindung zwischen Genevieve und ihrem Exmann Phillipe skeptisch entgegen. Das lässt sie Phillipe spüren: Sie krümmt für ihn keinen Finger.