Gardinen aufhängen

Video «Gardinen aufhängen» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Rosie hat Spence ins Gewissen geredet, so dass er nun einer Ehetherapie mit Peri zustimmt. Gleichwohl will Rosie mit ihm zusammen sein. Als sie von Adrian Powell belästigt wird, erwartet sie, dass er ihre Ehre verteidigt. Valentina fürchtet sich derweil vor Remis Rückkehr aus der Entzugsklinik.

Peri schlägt Spence vor, in eine Ehetherapie zu gehen. Weil Rosie will, dass er Peri nochmals eine Chance gibt, willigt Spence ein. Doch der Schock des Herzinfarkts hält das Ehepaar Westmore nicht lange zusammen.

Rosie hat noch andere Erwartungen an Spence. Auf dem Markt spricht Adrian Powell sie an und macht ihr ein unmoralisches Angebot. Für Rosie ist klar, dass Spence ihre Ehre verteidigen muss.

Valentina fürchtet sich indessen vor Remis Rückkehr aus der Entzugsklinik, weil sie es war, die ihn an seinen Vater verraten hat. Doch die Rückkehr verläuft gut, und Remi will sogar zu Valentinas Eltern zum Abendessen kommen. Davor allerdings graut Valentina.