Achtung Klischee!

Die Zuger sind extrem reich, die Berner extrem langsam und die Appenzeller extrem klein. Und in Olten langweilt man sich wie verrückt. So sagt es das Klischee. Aber stimmt das? «Les autres» auf der Suche nach der Antwort.

Blick auf die Berner Altstadt.
Bildlegende: Geht es in der Berner Aareschlaufe tatsächlich gemächlich zu und her, weil die Berner langsam sind? Keystone

Attention, clichés: In der Romandie gibt es zahlreiche Klischees, die man immer wieder über die Deutschschweizer hört. Alain Arnaud von RTS ist in die Deutschschweiz aufgebrochen, um sie zu überprüfen. Er kommt zum folgenden Schluss: Die Realität ist viel komplexer, spannender und bunter, als man es hätte erwarten können.

Moderation: Stefan Siegenthaler, Redaktion: Stéphane Gabioud