Gediegene Ferien und Zusatzarbeit in der Fabrik

Beiträge

  • Kandersteg

    Das Ehepaar Thaler geniesst die Ferien im schönen Kandersteg. Sie flanieren durch die Berglandschaft und knüpfen neue Kontakte mit Ihresgleichen. Zuhause im Tösstal ist die Stimmung getrübt: der Rückstand in der Produktion muss aufgeholt werden. Der Juniorchef kündigt eine Nachtschicht an.

  • Nachtschicht

    Nach dem Abendessen müssen die Fabrikarbeiter wieder in die Weberei: eine Nachtschicht steht an, um den Produktionsrückstand aufzuholen. Der geschrumpfte Männerchor probt trotzdem und lässt dann den Abend mit etwas Alkohol ausklingen. Und langsam bahnt sich zwischen Georg Thaler und der Serviertochter etwas an...