Kleine Abenteuer, grosse Fahrt

Staffel 1

In der zweiten Folge von «Die Ferienprofis» bricht Kapitän Roman Obrist auf die grosse Fahrt durch die Südsee auf.

Rundreiseleiter Pedro Lipp macht seine Gäste glücklich. Für Mirjam Susta gibt's viel Stress auf Kos, die Saisonvorbereitungen im Clubhotel laufen auf Hochtouren. Und Abenteurer Aschi Widmer warnt seine Gäste von den Gefahren, die in der Wildnis lauern.

Beiträge

  • Die erste Nacht im Camp

    Gerade noch rechtzeitig erreicht Expeditionsführer Aschi Widmer mit seiner Reisegruppe das Camp im Brandberggebiet. Doch entspannen kann der 51-Jährige noch lange nicht. Denn eine Zelt-Übernachtung in der Wildnis birgt Gefahren: in der Region gibt es Elefanten.

  • Der Besuch der Samba-Show

    Rundreiseleiter Pedro Lipp ist mittlerweile über 24 Stunden auf den Beinen. Doch an Feierabend hat der 46-Jährige noch lange nicht. Immer noch fehlt der Koffer einer Reiseteilnehmerin. Ausserdem steht noch der Besuch einer Samba-Show auf dem Programm. Seine Müdigkeit darf sich der gebürtige Bündner also nicht anmerken lassen.

  • Die MS Bremen auf grosser Fahrt

    Nach einem letzten Kontrollgang durch Kapitän Roman Obrist ist die «MS Bremen» zur Abfahrt bereit. Vom Südseeparadies Fidschi aus geht die Fahrt in Richtung Vanuatu, einem Inselstaat westlich von Fidschi. Schon das Ablegen im Hafen von Lautoka erfordert höchste Konzentration.

  • Der vermisste Koffer taucht wieder auf

    Rundreiseleiter Pedro Lipp ist mittlerweile fast 30 auf den Beinen. Doch an Feierabend hat der 46-Jährige noch lange nicht. Immer noch fehlt der Koffer einer Reiseteilnehmerin. Ausserdem steht noch der Besuch einer Samba-Show auf dem Programm. Seine Müdigkeit darf sich der gebürtige Bündner also nicht anmerken lassen.

  • Auf Elefantensuche

    Ganz in der Nähe des Camps findet der gebürtige Emmentaler am nächsten Morgen frische Spuren. Gemeinsam mit dem Camp-Betreiber hält er auf einem Hügel Ausschau nach den Grauhäutern.

  • Mirjam Sustas erster Arbeitstag auf Kos

    Auf der griechischen Ferieninsel Kos bezieht Zielgebietsleiterin Mirjam Susta ihre neue Wohnung. Noch ist sie alleine, aber der Saisonstart steht kurz bevor: In wenigen Tagen schon kommen 80 neue Animateure für die Mirjam verantwortlich sein wird. Und in den verschiedenen Klubhotels sind die Vorbereitungen noch nicht abgeschlossen. Die 28-Jährige hetzt von Termin zu Termin. Gar nicht so einfach dabei auf der kleinen Insel die Orientierung zu behalten.

  • Seetag auf der MS Bremen

    Der Kapitän und die Besatzung müssen das «Captains' Welcome» vorbereiten.

  • Bei den Elefanten

    Aschi Widmer und seine Gäste haben Glück. Sie entdecken eine Gruppe Elefanten und nähern sich ihr langsam.

  • Mirjam Susta bezieht ihre Wohnung

    Auf der griechischen Ferieninsel Kos richtet Zielgebietsleiterin Mirjam Susta ihre Wohnung ein.

  • Kapitän Roman Obrist beim «Captains' Welcome»

    Kapitän Roman Obrist begrüsst seine neuen Gäste offiziell beim Galadiner des «Captains´ Welcome».

  • Aufbruch nach Pantanal

    Pedro Lipp und seine Gruppe checkt aus und macht sich auf den Weg nach Pantanal.

  • Wo ist das nächste Hotel?

    Die 28-Jährige hetzt von Termin zu Termin. Gar nicht so einfach dabei auf der kleinen Insel die Orientierung zu behalten. Mirjam Susta sucht den Weg zum nächsten Hotel.