«Die Millionen-Falle» mit einem Schlagabtausch der besonderen Art

Sie haben Freude am Spiel und lieben das Risiko.

Sabine Gruber, 48, aus Zermatt und ihr Neffe Simon Keller, 20, aus Solothurn. Eng miteinander verbunden sind auch die Gebrüder Ablitzer: Steven, 48, aus Luzern und Michel, 43, aus Schöfflisdorf arbeiten beide in der Immobilienbranche.