Es wird eng für Maya Aeschlimann und Jean-Pierre Diday

800‘000 Schweizer Franken haben Maya und ihr Lebenspartner Jean-Pierre beim letzten Mal in einem Schlag verloren

Die Zürcher hoffen nun auf ihre starke Nerven, lösbare Fragen und das nötige Quäntchen Glück. Das Paar träumt von einer Afrika-Reise und hofft auf einen Zustupf.

Weitere Kandidatin in der Sendung sind die Studentin Carmen und ihre Mutter Rahel Hartmann.