Bewährungsprobe vor Publikum – Annabelle und Tristano

Dreizehn Schauspielschüler, Folge 3

  • Mittwoch, 27. Juli 2016, 22:25 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 27. Juli 2016, 22:25 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 28. Juli 2016, 6:04 Uhr, SRF 1
    • Donnerstag, 28. Juli 2016, 11:00 Uhr, SRF 1

Am Ende des ersten Semesters spielen die 13 Studierenden zum ersten Mal vor Publikum. Mit dem Druck und der Nervosität gehen nicht alle gleich um. Annabelle aus Ennenda GL will etwas bewegen in den Köpfen der Zuschauer. Tristano aus Zürich zweifelt, ob die Schauspielschule das Richtige für ihn ist.

Annabelle hat schon einen Bachelor in Betriebswirtschaft an der Uni St. Gallen. Sie klagt die Profitgier der Wirtschaft an und möchte sich mit dem Studium befreien vom gesellschaftlichen Leistungsdruck. Ihre Gedanken fliessen ein in die Theaterstücke, die sie auf die Bühne bringt.

Tristano möchte das Publikum zum Lachen bringen und als Comedian den Durchbruch schaffen. Grund zur Freude gibt es wenig, als er merkt, dass das Studium seine Erwartungen nicht erfüllt und sein Privatleben unter dem intensiven Unterrichtsalltag leidet.

Mehr zum Thema