Hierbleiben oder weggehen? – Anna und Lion

Zwölf Schauspielschüler, Folge 1

Anna verlässt als erste ihrer Klasse für ein Auslandssemester Zürich und studiert in Frankfurt am Main. Doch der erhoffte Aufschwung bleibt aus. Lion büffelt in seiner Freizeit Englisch und träumt vom Absprung.

Anna (26) zieht in Deutschland für drei Monate in ein Studentenheim, wo sie mit lauter Menschen zusammenwohnt, die sie nicht kennt. Auch in der Schule kommt sie nie richtig an und sehnt sich nach ihrem alten Umfeld zurück. Gleichzeitig probt Lion (24) in der Gessnerallee. Mit dem englischsprachigen Stück «Master Harold... and the Boys» feiert er Erfolge am «Theater in allen Räumen». Lions Sehnsucht wächst, in England als Schauspieler zu leben. Doch mit Lion in der gleichen Klasse studiert auch Antonia, seine Freundin.