An Pfingsten immer Regenwetter?

Wenn die Pfadis an Pfingsten ins Lager ziehen, dann regnet es fast sicher, so wird oft behauptet. Betrachtet man die Pfingstsonntage seit 1960 in Basel, so gab es tatsächlich in 50 Prozent der Fälle Regen.

Seit 1960 war in Basel jeder zweite Pfingstsonntag nass. Seit 1960 war es nur 15 Mal komplett trocken. Überraschend: Zu dieser Jahreszeit ist es im Süden ebenfalls nass. In Lugano war es seit 1960 auch nur 16 Mal komplett trocken.

Autor/in: Felix Blumer, Moderation: Reto Scherrer, Redaktion: SRF METEO