April ohne Aprilwetter

Der April 2018 ging ohne klassisches Aprilwetter über die Bühne. Es fehlte die Höhenkaltluft um Quellwolken und Schauer zu generieren.

Im April ist das stark wechselhafte Aprilwetter sprichwörtlich. Ausser am 30. April blieb das Aprilwetter diesen April aber weitgehend aus. Die fehlende Höhenkaltluft brachte keine Schauer und entsprechend auch kein Aprilwetter.

Autor/in: Felix Blumer, Moderation: Mike La Marr, Redaktion: SRF METEO