Kommt der Winter jetzt auch bei uns?

Schnee und eisige Temperaturen sorgten in den vergangenen Tagen in den USA und in Kanada für Schlagzeilen. Gleichzeitig war es in Mitteleuropa frühlingshaft mild. Es stellt sich nun die Frage: Sinken auch bei uns die Temperaturen ins Bodenlose?

Die Bilder aus den USA und Kanada waren eindrücklich: Schneeverwehungen, vereiste Strassen und vielerorts Chaos. Der Winter hatte in den vergangenen Tagen weite Teile des nordamerikanischen Kontinents voll im Griff. In Mitteleuropa gab es gleichzeitig Temperaturen wie im Frühling. Vielerorts wurden zweistellige Werte erreicht. Vom Winter war nichts zu sehen.

In der kommenden Woche wird es nun auch im Alpenraum deutlich kälter, allerdings sind die Temperaturen weiterhin nicht mit dem Temperaturen in Amerika vergleichbar. In der Schweiz werden in der kommenden Woche wieder durchschnittliche Januartemperaturen erreicht. Damit eine richtige Kältewelle über die Schweiz schwappt, müsste die Strömung auf Nordost drehen. Erst wenn aus Sibirien Kaltluft in den Alpenraum sickert, werden auch bei uns arktische Temperaturen verzeichnet, wie dies letztmals im Februar 2012 der Fall war.

Autor/in: Felix Blumer, Moderation: Stefan Siegenthaler, Redaktion: SRF METEO