Wolkenklassifikation

Wolken werden in 4 Klassen eingeteilt: hohe Wolken, mittelhohe Wolken, tiefe Wolken und vertikale Wolken.

Für den Laien ist ein Wolkenbeschrieb gar nicht einfach zu verstehen, da es unzählige verschiedene Wolken gibt, Es wird in 4 Klassen unterschieden, nämlich hohe Wolken, mittelhohe Wolken, tiefe Wolken und Wollken mit grosser Vertikalerstreckung. Weiter wird nach der Entstehungsart unterschieden in Schichtwolken und Quellwolken, dazu gibt es noch diverse Untergruppen und Kombinationen.

Autor/in: Felix Blumer, Moderation: Marietta Tomaschett, Redaktion: SRF METEO