Ärger im Genfer Stadtparlament — Freude in Bellinzona

In der Romandie hat diese Woche der Genfer Stadtpräsident Rémy Pagani für Chaos gesorgt im Genfer Stadtparlament. Im Tessin wurde hingegen gefeiert: Ignazio Cassis hat zum ersten Mal seit seiner Wahl zum Bundesrat seinen Heimatkanton bereist.

Hat diese Woche für Schlagzeilen gesorgt in der Romandie: Der Genfer Stadtpräsident Rémy Pagani.
Bildlegende: Hat diese Woche für Schlagzeilen gesorgt in der Romandie: Der Genfer Stadtpräsident Rémy Pagani. Keystone

Teresa Delgado hat mit Alain Arnaud, RTS Korrespondent in Biel, und mit dem freien Journalisten Gerhard Lob in Locarno über die Ereignisse der Woche gesprochen.

Moderation: Eliane Leiser