Geldstreit im Schneeparadies

In Crans-Montana standen diese Woche die Skilifte still: Die Gemeinde lag im Streit mit dem Investor. Und im Tessin gab der Erdrutsch zu reden, der ein Auto verschüttete.

Auf dem Bild ist ein voll besetzter Sessellift im Skigebiet Crans-Montana zu sehen
Bildlegende: Für einmal keine Gäste auf dem Lift: In Crans-Montana standen wegen eines Streits die Bahnen still Keystone

Sonja Mühlemann hat mit Katja Schaer von Radio Télévision Suisse in Lausanne und dem freien Journalisten Gerhard Lob in Locarno über die Ereignisse der Woche gesprochen.

Moderation: Sonja Mühlemann