Wallis: Affäre Giroud gibt weiter zu reden

  • Samstag, 9. August 2014, 6:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 9. August 2014, 6:06 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 9. August 2014, 7:47 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 9. August 2014, 8:47 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 9. August 2014, 14:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 9. August 2014, 22:36 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 10. August 2014, 0:36 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 10. August 2014, 8:08 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 10. August 2014, 17:36 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 10. August 2014, 22:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Montag, 11. August 2014, 0:36 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Montag, 11. August 2014, 5:06 Uhr, Radio SRF 4 News

Diesmal geht es um eine weitere Episode im Rechtsstreit um Betrug und Steuerhinterziehung. Der umstrittene Weinhändler Dominique Giroud ist Mitte Juli verurteilt worden. Doch das Urteil bzw. der Strafbefehl ist noch nicht rechtskräftig. Westschweiz-Korrespondent Sascha Buchbinder erklärt.

Weiterhin im Fokus: Weinhändler Giroud und sein Firmensitz.
Bildlegende: Weiterhin im Fokus: Weinhändler Giroud und sein Firmensitz. Keystone

Weitere Themen:

Die Wahlen in Neuenburg von Ende September werfen ihre Schatten voraus. Besonder schwierig ist die Ausgangslage für die SVP nach dem Rücktritt ihres Regierungsrates Yvan Perrin.

Im Tessin gibt es eine Polemik um SP-Regierungspräsident Manuele Bertoli. Anlass sind umstrittene Äusserungen in seiner Rede am 1. August.

Das Filmfestival Locarno ist eröffnet. Am ersten Tag gab es auch diverse Misstöne.

Redaktion: Daniel Eisner