Joaquin Rodrigo: Concierto de Aranjuez

  • Montag, 18. Februar 2008, 20:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 18. Februar 2008, 20:00 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Samstag, 23. Februar 2008, 14:05 Uhr, DRS 2

Das Concierto de Aranjuez verkörpert das Gitarrenkonzert schlechthin. Die Uraufführung im Jahr 1940 in Barcelona machte aus dem in Paris ausgebildeten Joaquin Rodrigo einen international bekannten Komponisten.

Das Konzert bedient sich spanischen Kolorits und neoklassizistischen Dufts und hat sich unberührt von der Nachkriegsavantgarde einen Spitzenplatz nicht nur beim Klassikpublikum erobert. Corinne Holtz diskutiert mit dem Gitarristen Markus Hochuli und dem Musikjournalisten Joachim Salau eine exemplarische Auswahl an Interpretationen.