Bitte anschnallen – Flugsicherheit in Zeiten der Vielfliegerei

  • Mittwoch, 11. März 2015, 22:55 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 11. März 2015, 22:55 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 12. März 2015, 5:10 Uhr, SRF 1
    • Montag, 16. März 2015, 11:15 Uhr, SRF 1
Video «Bitte anschnallen – Flugsicherheit in Zeiten der Vielfliegerei» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Vor einem Jahr verschwand eine Boeing 777 der Malaysia Airlines 50 Minuten nach dem Start in Kuala Lumpur Richtung Peking von den Radarschirmen. An Bord von Flug MH 370 waren 227 Passagiere und 12 Besatzungsmitglieder. Trotz einer gigantischen Suchaktion fehlt bis heute jede Spur von der Maschine.

Ein Film von Sébastien Deurdilly

Fliegen gilt als sicherste Transportmethode. Doch 2014 war ein schwarzes Jahr für die Luftfahrt. Allein in den ersten sieben Monaten dieses Jahres starben mehr als dreimal so viele Menschen bei Flugzeugunglücken wie im gesamten Jahr 2013. Mehr als 700 Menschen kamen ums Leben.

Unternehmen die Fluggesellschaften wirklich genug, um die Flugsicherheit zu gewährleisten? Dieser Frage geht der investigative Film «Bitte anschnallen» von Sébastien Deurdilly nach. Der Autor ist dafür von den USA nach Burkina Faso und von Spanien bis nach Deutschland gereist. Mit seinem Film versucht er aufzudecken, wie es zu den letzten Katastrophen im Luftverkehr kommen konnte und wer dafür verantwortlich gemacht werden kann.

Artikel zum Thema