• , Luzern

    Samstag, 10.02.2018, 16:48

    Spannende Doku um ein wichtiges Ereignis aufzuarbeiten. Jedoch ist die Darstellung des Militärs komisch. Wenn z.B. der Sonderegger so ein inkompetenter Typ ohne Charisma gewesen wäre, hätte er kaum so gefährlich sein können. Auch frage ich mich, ob das Militär nur aus doofen Scharfmachern bestand und die Gewerkschafter nur aus vernünftigen Politikern.

  • , Zürich

    Samstag, 10.02.2018, 08:40

    Toller Film, der den Einfluss der internationalen Lage auf die damaligen Entscheidungen gut herausgearbeitet hat.

  • , Aefligen

    Samstag, 10.02.2018, 08:28

    Die damalige Landbevölkerung der Schweiz (80% der Einwohner) konnte mit den marxistischen Reden von Grimm überhaupt nichts anfangen. Grimm merkte bald, dass er keine Mehrheit für eine Revolution wie in Russland gewinnen würde. Er versuchte so mit der Organisation eines Generalstreikes die sonst schon schlechte Versorgung der Bevölkerung nochmal zu verschlechtern um die Unzufriedenheit dieser zu verstärken.

  • , Obermumpf

    Freitag, 09.02.2018, 00:30

    Hmmm

  • , Zürich

    Freitag, 09.02.2018, 00:08

    Unklar blieb, warum der Generalstreik trotz Abbruch nachträglich Erfolg hatte (AHV, etc.). Das hat mit Angst vor politischen Alternativen zu tun (Sozialismus). Heute sind die Alternativen verschwunden und damit die Bereitschaft für soziale Kompromiss.

  • , Obermumpf

    Donnerstag, 08.02.2018, 22:08

    Wieviel hat ihnen die Sp bezahlt für diese linke propaganda? Oder ist der Film als Dank gemacht worden als dank dafür das sich die Sp einsetzt gegen die noBilag iniziative? Finde es sowieso eine Frechheit das auch mit meinem Geld Abstimmungskampf gegen das geführt wird wo ich dafür bin. Hab keinen Fernseher war aber bei meinen Eltern und so bekam ich mit was da für eine Einseitige Reportage gemacht wurde.

  • , Münchenwiler

    Donnerstag, 08.02.2018, 21:54

    Im Jahre 1918 bestand der Nationalrat nicht, wie im Beitrag erwähnt, aus 200 Mitgliedern, sondern aus einer geringeren Anzahl gemäss Schlüssel.

  • , Effretikon

    Donnerstag, 08.02.2018, 21:53

    Die Dok Filme sind von Ihnen sind sowas von gut und ich danke Ihnen sehr dafür.Was wäre die Schweiz ohne SRG.

  • , Appenzell Ausserrhoden

    Donnerstag, 08.02.2018, 21:51

    Brillianter Beitrag, gerade für Junge Leute sehr informativ und aufklärend. Danke.