Tanz mit mir – Mie und Igor auf dem Weg nach oben

  • Mittwoch, 13. November 2013, 22:55 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 13. November 2013, 22:55 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Montag, 18. November 2013, 11:15 Uhr, SRF 1
Video «Tanz mit mir» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Igor ist 15, Russe, und sein grösster Traum ist es, ein international anerkannter Tänzer zu werden. Mie ist 14, Dänin, und auch sie strebt eine internationale Karriere an. Igor zieht nach Dänemark, um mit Mie als Tanzpaar international durchzustarten.

«Tanz mit mir» ist ein Film über zwei passionierte, blutjunge Tänzer, die nichts mehr wollen, als mit ihrer Leidenschaft den grossen Durchbruch zu schaffen. Der 15jährige Igor lässt dafür alles zurück: seine Eltern, seine Heimat, sein Zuhause und geht in ein Land, das er nicht kennt, mit einer Sprache, die er nicht versteht und einer Kultur, die ihm fremd ist. Aber er will tanzen – und findet in Dänemark die richtige Tanzpartnerin: Mie. Deren Familie nimmt Igor auf, die beiden trainieren hart, absolvieren – und gewinnen – zuerst lokale Meisterschaften. Dann trainieren sie zusammen für die europäischen Meisterschaften.
Doch je wichtiger die Wettbewerbe werden, umso mehr nimmt auch der Erfolgsdruck zu – und damit auch die Probleme und Igors Einsamkeit in der Fremde. Er zieht sich immer mehr zurück, verbringt die meiste Zeit neben der Tanzfläche am Computer oder beim Skypen mit seiner Mutter. Das Leben in Dänemark ist so komplett anders, als er sich das aus Russland gewohnt ist.

Der dänischen Autorin Katrine Philp ist mit «Tanz mit mir» ein einfühlsamer Film gelungen über einen verletzlichen jungen Mann, der alles zurückgelassen hat, um in einem fremden Land, in einer fremden Familie zu leben – damit sein grosser Traum, Tänzer zu werden, wahr werden kann.

Artikel zum Thema

  • Tanz in eine fremde Kultur (Artikel enthält Video)

    Tanz in eine fremde Kultur

    Auf unentwegter Suche nach Leichtigkeit: Im Dokfilm «Tanz mit mir» opfert ein junger Russe in Dänemark viel für Erfolg.

    13.11.2013