Die letzten Drachen – oder wie der Onkel meines Onkels gefressen wurde

Dinosaurier faszinieren. Drachen genauso. Ein paar Tausend Urgesteine der Evolution sind noch auf einer kleinen indonesischen Inselgruppe zuhause: Die Komodowarane.

Rudolf von Reding von Biberegg und Komodowaran
Bildlegende: Rudolf von Reding von Biberegg und Komodowaran Collage SRF

Auf der Suche nach ihrem Ursprung und ihrem Überlebenswillen befindet sich Autorin Patricia Banzer plötzlich in der eigenen entfernten Familiengeschichte.

Die Sendung «Doppelpunkt» erzählt die Geschichte zweier mächtigen Urgesteine: Der Komodowarane und der Adelsfamilie von Reding und wie diese aufeinandertrafen. Sie sucht nach ihren Ursprüngen und Strategien und schildert das bewegte Leben des Rudolf von Reding: Lebemann und Abenteurer, IKRK-Delegierter, SRG-Mitarbeiter und Jäger, welcher vor 44 Jahren auf Komodo für immer verschwand.

Redaktion: Patricia Banzer