Lebensmitte: Zenit oder der Anfang vom Ende?

  • Donnerstag, 3. April 2008, 20:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 3. April 2008, 20:03 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Freitag, 4. April 2008, 15:03 Uhr, DRS 2

Midlife-Crisis, Burn-out, endlose Konflikte in Familie und Partnerschaft oder eine neu gewonnene Freiheit, Karriere und ein zweiter Frühling: Das mittlere Erwachsenenalter zwischen vierzig und sechzig birgt ganz unterschiedliche Lebensphasen und -vorstellungen.

Die Lebensmitte entwickelt sich aufgrund der längeren Lebenserwartung zunehmend zu einer eigenständigen Lebensphase. Der eine fühlt sich gefangen wie in einem Hamsterrad, der andere steigt aus und blüht auf. Die eine verzweifelt an den körperlichen Veränderungen, die andere findet im späten Muttersein das Glück.

Wie erleben Betroffene diese Zeit? Was erwarten sie von der Lebensmitte? Welche Enttäuschungen, welche Chancen brachte die Lebensmitte? Lebensgeschichten, Muster, Hintergründe und Lösungen.

 

Redaktion: Christine Schulthess