Mutters Schatten

Lorenz Rollhäuser ist Feature-Autor. Und er ist Sohn. Der Vater ist gestorben, die Mutter lebt in einem Pflegeheim. Jetzt heisst es: Kehraus im Elternhaus.

200 Quadratmeter, dazu Keller und Dachboden, sind seit Jahrzehnten nicht mehr richtig aufgeräumt worden. Das ist nun seine Aufgabe. Was hat noch Wert? Was soll man behalten? Was muss entsorgt werden?

Die Inventur der Dinge wird zur Inventur der Erinnerungen: Jugend Ende der 60er-, Anfang der 70er-Jahre in der deutschen Provinz.

Die einstmals strenge Mutter weiss von all dem nichts, weiss nicht einmal mehr, wo sie sich befindet. «Mutters Schatten» wurde als «Bestes europäisches Radio-Feature» im Oktober 2008 mit dem Prix Europa ausgezeichnet.

Aus urheberrechtlichen Gründen kann diese Sendung nicht nachgehört werden.

Autor/in: Lorenz Rollhäuser, Moderation: Janine Geigele, Redaktion: Yvonn Scherrer