Der steile Weg hinauf zum Berghaus Schönbüel

Auf einer wunderschön gelegenen Sonnenterrasse oberhalb von Lungern, liegt auf gut 2000 Meter über Meer das Berghaus Schönbüel. Es steht seit zwei Jahren leer, soll Ende August aber wieder eröffnet werden. Diesen ehrgeizige Ziel hat sich die Genossenschaft Berghaus Schönbüel gesetzt.

Ein altes Berghaus.
Bildlegende: Das Berghaus Schönbüel liegt auf rund 2000 Metern über Meer. SRF/Alexandra Felder

SRF Musikwelle-Redaktor Sämi Studer begibt sich mit Andreas Gasser, Präsident der Genossenschaft Berghaus Schönbüel, auf den steilen Weg hinauf zum Berghaus.

Gespielte Musik

Moderation: Jörg Stoller, Redaktion: Sämi Studer