Luzia Brand brachte 6000 Kinder zur Welt

Kinder zur Welt zu bringen betrachtete Luzia Brand als etwas vom Schönsten, das es gibt. Hebamme war ihr Traumberuf. Daher störte es sie auch nie, dass sie durch ihre Tätigkeit oft nicht mehr als einen Gotteslohn verdiente. Sie eröffnete sogar in ihrem Wohnort Libingen ein eigenes Hebammen-Museum.

Luzia Brand steht vor einem grossen Bett und bereitet für den neuen Erdenbürger ein weisses Spitzentuch über einem weissen Kissen aus.
Bildlegende: Die 72-jährige Luzia Brand hilft auch heute noch ab und zu als Dorfhebamme aus. SRF

Gespielte Musik