Abzug auf Raten der US-Truppen in Afghanisten

  • Sonntag, 20. Mai 2012, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 20. Mai 2012, 18:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 20. Mai 2012, 19:00 Uhr, DRS 2, DRS Musikwelle und DRS 4 News

Beiträge

  • Abzug auf Raten der US-Truppen in Afghanisten

    Der Nato-Gipfel in Chicago wird angepriesen als grösster aller Zeiten. Aber die Stimmung ist bedrückt. Zu offensichtlich ist, dass man über den Einsatz in Afghanistan nicht viel Positives sagen kann.

    Roman Fillinger

  • Auf Patrouille mit afghanischen Polizisten im Grenzgebiet

    Die Transition in Afghanistan ist eines der Hauptthemen am Nato-Gipfel in Chicago. Bis Mitte 2013 sollen die internationalen Schutztruppen in Afghanistan die Verantwortung für das Land an die afghanischen Sicherheitskräfte abtreten. Theoretisch ist das zum Teil heute schon so.

    Praktisch funktioniert es aber kaum. Eine Reportage.

    Karin Wenger

  • Erste Runde der Präsidentenwahl in Ägypten

    Hosni Mubarak, der gestürzte Präsident Ägyptens, wartet noch immer auf ein Urteil im Prozess gegen ihn. Unterdessen machen sich die Ägypter daran, seinen Nachfolger zu wählen. Noch ist völlig offen, welcher der 13 Kandidaten die besten Karten hat.

    Iren Meier

  • Vom Rapper zum Todfeind

    Shahin Naja-fi ist ein iranischer Hiphopper und in seiner Heimat ein Star. Er singt über Religion. Das macht ihn für iranische Geistliche zum Todfeind.

    Reinhard Baumgarten

Moderation: Roman Fillinger, Redaktion: Monika Oettli