Alkoholmissbrauch - jetzt reagiert der Ständerat

  • Mittwoch, 20. März 2013, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 20. März 2013, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 20. März 2013, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Alkoholmissbrauch - jetzt reagiert der Ständerat

    Im Kampf gegen das weit verbreitete Rauschtrinken will der Ständerat das Alkoholgesetz verschärfen. Vor allem für Jugendliche soll es künftig schwerer sein, zu alkoholischen Getränken zu kommen. Als erstes hat er einen Mindestpreis für Billigalkohol beschlossen.

    Pascal Krauthammer

  • Liegt Zyperns letzte Hoffnung in Moskau?

    Der mit der EU ausgehandelte Rettungsplan hat im zyprischen Parlament keine einzige Stimme erhalten. Was nun? Will Zypern bankrott machen, weg vom Euro? oder gibt es noch irgendwo einen Rettungsanker? Fragen nach Zypern und nach Moskau.

    Gerd Höhler und Peter Gysling

  • Schweizerisch-europäisches Beziehungsgespräch

    Das Verhältnis der Schweiz zur EU muss sich verändern. Staatssekretär Yves Rossier und EU-Chefdiplomat David OSullivan haben über die Beziehungsfrage gesprochen. Die beiden Diplomaten sehen Raum für Lösungen in den umstrittenen Punkten - aber dafür müsste sich die Politik bewegen.

    Rafael von Matt

  • Obama in Israel - ein schwieriger Besuch bei Freunden

    Die erste Reise seiner zweiten Amtszeit führt den US-Präsidenten in den Nahen Osten. Es ist auch der erste Besuch Obamas als Präsident in Israel. Das Weisse Haus war aber bereits im Vorfeld bemüht, die Erwartungen tief zu halten.

    Philipp Scholkmann

  • Obama in Palästina - nur bedingt willkommen

    Der israelische Siedlungsbau in den besetzten Gebieten wird auch nach dem Besuch des US-Präsideuenten weitergehen - und Palästina wird finanziell weiterhin vor allem am Tropf Europas hängen. Gespräch mit Margret Johannsen vom Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik in Hamburg.

    Ursula Hürzeler

  • Die Macht der Lebensmittelindustrie

    Der Nationalrat diskutiert die Revision des Lebensmittelgesetzes. Dabei stehen sich in verschiedenen Punkten die Interessen von Konsumentenschutz und Industrie gegenüber. Eine Studie in der Fachpublikation «Lancet» erachtet den Einfluss der Lebensmittelindustrie als zu stark.

    Pascal Biber

Moderation: Ursula Hürzeler, Redaktion: Matthias Kündig