Altersvorsorge: Mit 70 Franken die Bauern locken

  • Samstag, 25. Februar 2017, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 25. Februar 2017, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 25. Februar 2017, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Viele Bauern haben keine Pensionskasse, darum brauchen sie eine hohe AHB.

    Altersvorsorge: Mit 70 Franken die Bauern locken

    Sie ist eines der wichtigsten Geschäfte dieser Legislatur: Die Reform Altersvorsorge 2020. Am Montag beginnt die Frühlingssession der Eidgenössischen Räte. In dieser Session wird sich zeigen, ob sich das Parlament auf eine neue Altersreform verständigen kann.

    Entscheidend dabei könnten die Stimmen der Bauernvertreter und der Grünliberalen sein.

    Peter Maurer

  • Demonstranten wollen am Flughafen München Abschiebungen nach Afghanistan verhindern (22.2.2017).

    Wenn Frieden die Migration nicht stoppt

    Vor gut 15 Jahren galt der afghanische Bürgerkrieg als beendet. Trotzdem flüchten immer noch Tausende Afghanen Richtung Westen. So viele, dass die EU kürzlich mit Kabul ein Abkommen abgeschlossen hat.

    Dieses verpflichtet Afghanistan, mehr gegen die unerwünschte Migration zu tun, wenn es weiter auf europäische Hilfe zählen will. Wieso Menschen auch nach dem Ende von Bürgerkriegen flüchten - das hat Julia Strasheim vom Hamburger GIGA-Institut erforscht.

    Samuel Wyss

  • Will Hutton ist Kolumnist bei der britischen Zeitung «The Guardian».

    «Keiner hat das Recht auf eigene Fakten»

    In Grossbritannien kennt jeder politisch Interessierte Will Hutton. Der 66-jährige Politökonom und Publizist prägt seit vielen Jahren die öffentliche Debatte, mit spitzer Feder und liberaler Gesinnung. Gegen den Brexit schrieb er an - und verlor.

    Das Gespräch darüber, wie die aktuelle Weltordnung gerettet werden kann.

    Fredy Gsteiger

  • Die Schauspielerin Jodie Foster setzt sich für die Rechte von Migranten ein.

    Hollywood zwischen Politik und Geschäftsinteressen

    In Hollywood werden am Sonntag die Oscars vergeben. Programmiert sind Glamour, Glückstränen und auch geschickt platzierte politische Aussagen in den Dankesreden der Preisträger. Hollywood und die Politik - eine gemischte Beziehung.

    Priscilla Imboden

  • Wenn plötzlich die Fussballspieler in der Umziehkabine bleiben müssen.

    Liquiditätsplanung auf dem Fussballplatz

    Wettingen, Sion, Lugano, Lausanne, Neuenburg oder Bellinzona - die Liste der Pleiten im Schweizer Fussball ist lang. Der nächste Kandidat heisst FC Wil. Der Verein aus der Ostschweiz steht zweiten Mal vor dem finanziellen Ruin. Fussballclubs sind Wirtschaftsunternehmen.

    Hilft also das neue Aktienrecht, solche Konkurse zu verhindern?

    Reto Held

Moderation: Samuel Wyss, Redaktion: Tobias Gasser