Amherds neue Beschaffungstaktik

  • Donnerstag, 16. Mai 2019, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 16. Mai 2019, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 16. Mai 2019, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Verteidigungsministerin Viola Amherd.

    Amherds neue Beschaffungstaktik

    Das Schweizer Stimmvolk wird über den Kauf von neuen Kampfflugzeugen abstimmen können, nicht aber über die Beschaffung neuer Luftabwehrwaffen. Interview mit der Verteidigungsministerin Viola Amherd und Reaktionen aus der Politik.

    Curdin Vincenz

  • Margarete Vestager, Frans Timmermans und Manfred Weber (von links).

    TV-Debatte der EU-Spitzenkandidaten

    Gestern Abend fand eine europaweit ausgestrahlte TV-Debatte der sechs Kandidaten um die Nachfolge von EU-Kommissionspräsident Juncker statt.

    Besonders im Fokus standen Margarete Vestager von den Liberalen, Frans Timmermans, der Spitzenkandidat der Sozialdemokraten und, Manfred Weber von der Volkspartei. Beobachtungen aus Brüssel.

    Oliver Washington

  • Der neue ukrainische Präsident, Wolodymyr Selensky.

    Selensky übernimmt ukrainisches Präsidentenamt

    Der neue ukrainische Präsident, Wolodymyr Selensky, übernimmt offiziell sein Amt am Montag, 20. Mai. Der genaue Zeitpunkt seines Amtsantrittes war seit seiner Wahl unklar. Warum? Informationen aus Moskau.

    David Nauer

  • Fahnen vor dem Europarat in Strassburg.

    Europarat bald ohne Russland?

    Am Aussenministertreffen in Helsinki bemüht man sich um eine Lösung, damit Russland im Europarat bleibt. Doch passt Russland überhaupt in diese Organisation, die für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit steht? Viele meinen Nein. Ein aktuelles Buch hinterfragt die Vorurteile gegen Russland.

    Fredy Gsteiger

  • Studierende protestieren in Sao Paolo.

    Massenproteste gegen Kürzungen im Bildungsbereich

    Zehntausende von Studenten und Dozenten haben in Brasilien gegen Budgetkürzungen bei den öffentlichen Universitäten demonstriert. Es ist die erste grosse Konfrontation zwischen der Regierung des rechten Präsidenten Jair Bolsonaro und Teilen der Gesellschaft.

    Ulrich Achermann

  • Ordensschwester Mary und Bischof Pablo Virgilio David.

    Duterte: Beliebt für seine Respektlosigkeit

    Nach Auszählung von über 90 Prozent der Stimmzettel auf den Philippinen lagen Präsident Duterte und seine Verbündeten vorn.

    Doch wie kommt es, dass das grösste christliche Land in Asien einen Präsidenten verehrt, der Drogenabhängige umbringen und Arme ärmer werden lässt? Eine Ordensschwester und ein Bischof geben Antworten.

    Karin Wenger

  • Städtische Wohnungen für Zuger Feuerwehrleute? Symbolbild.

    Städtische Wohnungen für Zuger Feuerwehrleute?

    In der Stadt Zug sind Wohnungen rar und teuer. Diese Knappheit an günstigeren Wohnungen ist nun zu einem Problem für die freiwillige Feuerwehr geworden. Die Feuerwehrleute ziehen weg aus Zug, in günstigere Gemeinden. Die Stadt will nun reagieren.

    Christian Oechslin

Moderation: Nicoletta Cimmino, Redaktion: Marcel Jegge