Aus Pragmatismus die Augen zugedrückt?

  • Samstag, 17. Dezember 2016, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 17. Dezember 2016, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 17. Dezember 2016, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Aus Pragmatismus die Augen zugedrückt?

    In Syrien hat sich das Blatt gewendet. Die Regierungstruppen kontrollieren mit russischer und iranischer Hilfe wieder weite Teile des Landes.

    Ist der überraschend schnelle Fall von Aleppo ein Anzeichen dafür, dass die Türkei ihre Unterstützung an die Aufständischen zurückgezogen hat? Gespräch mit ARD-Korrespondent Reinhard Baumgarten.

    Isabelle Jacobi

  • Die Schrecken der Diktatur Ben Ali

    Vor sechs Jahren verbrannte sich in Tunesien ein junger Gemüsehändler aus Protest gegen das Regime von Ben Ali. Einen Monat später floh der Diktator aus dem Land. Heute ist Tunesien eine junge Republik, die ihre dunkle Vergangenheit aufarbeitet.

    60'000 Dossiers hat eine Wahrheitskomission gesammelt. Die Opfer der Diktatur kommen öffentlich zu Wort.

    Daniel Voll

  • Finnland testet Grundeinkommen

    2000 arbeitslose Finninnen und Finnen bekommen zu Weihnachten einen Brief von der Regierung in Helsinki, mit einem ganz besonderen Geschenk. Sie erhalten zwei Jahre lang ein bedingungsloses Grundeinkommen von etwa 600 Franken pro Monat. Ein Experiment, das weltweit Beachtung findet.

    Bruno Kaufmann

  • Aufruhr um Polens Parlament

    Oppositionspolitiker demonstrierten im Parlament, Bürger blockierten dessen Ausgänge bis spät in die Nacht. Der Grund: Die konservative Regierungspartei wollte die Zahl der Journalisten im Parlament begrenzen und den wenigen noch Zugelassenen das Fotografieren und Filmen verbieten. Eine Analyse.

    Urs Bruderer

  • Die Leiden der freien Journalisten

    Niklaus Meienberg, Frank A. Meyer - früher gab es einige bekannte Journalistinnen und Journalisten, die frei schrieben und ihre Texte verschiedenen Zeitungen anboten. Heute wird diese Spezies rar.

    Rafael von Matt

Moderation: Isabelle Jacobi, Redaktion: Marcel Jegge