Bundesrat geht gegen Immobilienblase vor

  • Mittwoch, 13. Februar 2013, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 13. Februar 2013, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 13. Februar 2013, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf. Der Bundesrat folgt dem Rat der Nationalbank und aktiviert einen «antizyklischen Kapitalpuffer».

    Bundesrat geht gegen Immobilienblase vor

    Gegen die drohende Markt-Überhitzung aktiviert der Bundesrat den «antizyklischen Kapitalpuffer»: Die Banken müssen ihre Hypotheken mit einem Prozent mehr Eigenkapital unterlegen. Weder sie noch Hauseigentümer und Mieterverbände sind begeistert.

    Barbara Widmer

  • Dem Schweizer Immobilienmarkt droht eine Überhitzung.

    Protest gegen neue Eigenmittelvorschriften

    Die Banken müssen ihr Sicherheitspolster für Wohnbau-Kredite aufstocken. Die Reaktionen auf diese Vorgabe fallen mehrheitlich negativ aus: Weder die Banken noch die Hauseigentümer- und Mieterverbände sind begeistert.

    Eveline Kobler

  • Die Solothurner Kantonalbank wurde in den 1990er-Jahren ein Opfer der damaligen Immobilienkrise.

    Kapitalpuffer: Wird Wohnen teurer?

    Mit dem «antizyklischen Kapitalpuffer» reagiert der Bundesrat auf einen Antrag der Schweizerischen Nationalbank. Wie gross ist die Gefahr einer Immobilienblase? Wie wirkt sich die Massnahme auf Hypotheken und Wohnungsmieten aus?

    Barbara Widmer

  • Mit der Defizitgarantie des Bundesrates dürften die Chancen der BefürworterInnen der Olympischen Winterspiele 2022 steigen.

    Defizitgarantie für Olympische Winterspiele 2022

    Der Gesamtbundesrat erklärt sich bereit, für ein allfälliges Defizit bei den Olympischen Winterspiele im Kanton Graubünden aufzukommen. Der Entscheid löst Bedenken aus, denn Defizite sind bei Olympischen Spielen üblich.

    Sportjournalist Jens Weinreich verfolgt solche Grossanlässe seit Jahrzehnten. Ein Gespräch.

    Géraldine Eicher und Simone Fatzer

  • Pferde- statt Rindfleisch auch in Schweizer Regalen.

    Pferde- statt Rindfleisch auch in Schweizer Regalen

    Bei Coop sind in einer Tiefkühl-Lasagne Anteile von Pferde- statt Rindfleisch festgestellt worden. Der Grossverteiler hatte das Produkt vorsorglich aus den Geschäften zurückgezogen.

    Elmar Plozza

  • US-Präsident Barack Obama während seiner «State of the Union»

    Obama, der Zweite: Ein offensiv progressiver Präsident

    Ein Amerika, dem es gut geht, weil es der Mittelklasse gut geht. Dieses Ziel will Obama mit Staatsausgaben erreichen - Schuldenberg hin oder her. Der Präsident wechselt zu Beginn seiner zweite Amtszeit in den Angriffmodus.

    Beat Soltermann

  • Freihandel - soll die Wirtschaft zum Blühen bringen, dies- und jenseits des Atlantiks.

    Freier Handel zwischen USA und EU - und die Schweiz?

    Freier Handel ohne Zölle und Abgaben - von Los Angeles bis nach Warschau; das skizzierte US-Präsident Obama in seiner Rede zur Lage der Nation. Was würde ein solches Freihandelsabkommen für die kleine Schweiz bedeuten?

    Maren Peters

  • Der italienische Schriftsteller Erri de Luca.

    «Ein Experiment mit einer krassen Form des Populismus»

    ... war Italien in den letzten zwanzig Jahren, sagt der italienische Schriftsteller Erri de Luca zur Situation in seinem Land. Massimo Agostinis hat den zurückgezogen lebenden de Luca in einem Einkaufszentrum in Rom getroffen.

    Massimo Agostinis

Moderation: Simone Fatzer, Redaktion: Marcel Jegge