Bundesrat ist besorgt über die Atomkatastrophe

  • Mittwoch, 16. März 2011, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 16. März 2011, 18:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 16. März 2011, 19:00 Uhr, DRS 2, DRS Musikwelle und DRS 4 News

Beiträge

  • Bundesrat ist besorgt über die Atomkatastrophe

    Der Bundesrat zeigt sich betroffen wegen der Lage in Japan. In der Schweiz sei aber keine erhöhte Radioaktivität gemessen worden. Vorsorglich Atomkraftwerke vom Netz nehmen will der Bundesrat nicht.

    Philipp Burkhardt

  • Kampf gegen die atomare Katastrophe

    Die Situation im und um das Atomkraftwerk Fukushima bleibt unübersichtlich: Mal ist die Rede von einer weiteren Eskalation, dann wird wieder beruhigt. Was geschieht?

    Odette Frey

  • Die Ungewissheit trifft alle

    Viele Ausländer haben Tokio verlassen und sind in den sichereren Südwesten Japans gefahren, nach Osaka. Was erfährt man dort über die Lage im Nordosten Japans?

    Martin Fritz

  • Japan in Richtung Schweiz verlassen

    Der Fotograf Andreas Seibert will am Freitag mit seiner Familie von Osaka in die Schweiz fliegen. Er lebte die vergangenen 13 Jahre in Japan.

    Simone Fatzer

  • Vergleich mit dem Atomunfall in Three Mile Island

    Die Atomkatstrophe in Japan erreicht die Gefahrenstufe 6. Vor 32 Jahren kam es im Kraftwerk Three Mile Island zum bisher schwersten Atomunfall in den USA - mit der Stufe 5. Ein Besuch in Harrisburg.

    Peter Voegeli

  • FDP will ihr Image als Atompartei abstreifen

    Wegen der Ereignisse in Japan überdenkt die FDP Schweiz ihre Energiepolitik. Der Bau von neuen Kernkraftwerken sei kaum noch mehrheitsfähig.

    Pascal Krauthammer

  • Ghadhafis Truppen gewinnen Boden

    Ghadhafis Bodentruppen nehmen Benghasi ins Visier. Die Opposition hofft immer noch auf Hilfe der internationalen Gemeinschaft.

    Björn Blaschke

  • Keine Entscheidung zum Flugverbot über Libyen

    Die Situation der libyschen Opposition wird von Stunde zu Stunde verzweifelter. Die Chance, dass sich der Uno-Sicherheitsrat zu einem Flugverbot durchringt, tendiert gegen Null.

    Fredy Gsteiger

Moderation: Simone Fatzer, Redaktion: Judith Huber