Deutsches Ja zur Ausweitung des EU-Rettungsfonds

  • Mittwoch, 26. Oktober 2011, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 26. Oktober 2011, 18:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 26. Oktober 2011, 19:00 Uhr, DRS 2, DRS Musikwelle und DRS 4 News

Beiträge

  • Deutsches Ja zur Ausweitung des EU-Rettungsfonds

    In Deutschland musste das Parlament eine «Hebelung» des EU-Rettungsfonds zuerst absegnen. Welchen Verhandlungs-Spielraum hat Bundeskanzlerin Angela Merkel nun in Brüssel?

    Casper Selg

  • Last-Minute Manöver in Italien

    Schwierig ist die Situation in Brüssel für den italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi. Er hat unter enormem europäischen Druck im letzten Moment ein Massnahmenpaket geschnürt.

    Massimo Agostinis

  • Riesige Erwartungen an den Schulden-Gipfel

    Am Abend treffen sich die Staats- und Regierungschefs der Euro-Länder in Brüssel, um Lösungen zur Schuldenkrise zu finden. Was steht auf dem Spiel?

    Urs Bruderer

  • Hoffnung auf tiefere Mietzinse

    Um bis zu drei Prozent könnten die Mietzinse in der Schweiz sinken. Der Bundesrat will den Referenzzinssatz neu durch die kaufmännische Rundung auf den nächsten Viertelprozentwert auf- oder abrunden.

    Géraldine Eicher

  • Bundesratskandidat Maillard

    Der 43-jährige Waadtländer Regierungsrat und frühere SP-Nationalrat Pierre-Yves Maillard kandidiert für die Nachfolge von Bundesrätin Calmy-Rey. Er gilt - neben dem Freiburger Alain Berset - als Favorit.

    Patrick Mülhauser

  • «Yes, we Cain!»

    «Yes, we can!» skandierten die Anhänger Barack Obamas vor vier Jahren. Nun präsentiert sich der schwarze Republikaner Herman Cain für die Wahlen 2012 als eine Art Anti-Obama. Mit erstaunlichem Erfolg.

    Max Akermann

  • Ein Archiv für Kriegsverbrechen in Tschetschenien

    Seit einem Jahr lebt die Tschetschenin Zainap Gaschajewa im Exil in Bern. Sie arbeitet daran, ein Video- und Fotoarchiv über Kriegsverbrechen und Menschrechtsverletzungen in Tschetschenien aufzubauen.

    Brigitte Zingg

  • Immer wieder Tatort mit - Klaus Doldinger

    Seit 40 Jahren ist er mit seiner Band «Passport» unterwegs, der 75-jährige Klaus Doldinger, Urgestein des deutschen Jazzrock. Eine seiner Kompositionen haben die meisten irgendwann einmal gehört.

    Beat Blaser

Moderation: Simone Fatzer, Redaktion: Judith Huber