Erdogan droht den Putschisten

  • Sonntag, 16. Juli 2017, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 16. Juli 2017, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 16. Juli 2017, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Roger Federer hält zum achten Mal den Pokal in den Händen.

    «King Roger» gewinnt in Wimbledon

    Roger Federer hat in Wimbledon alle Rekorde gebrochen. Er hat das Turnier zum achten Mal gewonnen - so oft wie noch kein Spieler vor ihm. Im Final besiegte Federer den Kroaten Marin Cilic.

    Bernhard Schär

  • Der türkische Präsident Erdogan hält eine Rede vor der Gedenkstätte, die an den Putschversuch erinnern soll.

    Erdogan droht den Putschisten

    Der türkische Präsident unterstützt die Wiedereinführung der Todesstrafe. Wenn das Parlament ein entsprechendes Gesetz verabschiede, unterschreibe er es. Dies sagte er in einer Rede zum Jahrestag des Putschversuchs.

    Luise Sammann

  • Die Regierungsgegner in Venezuela hoffen auf ein symbolisches «Nein» zu den Verfassungsplänen des Präsidenten.

    Symbolisches Referendum gegen Maduros Pläne

    Der venezolanische Präsident Nicolás Maduro will verfassungsgebende Versammlung einberufen. Regierungsgegner halten die Versammlung für verfassungswidrig und fürchten, der venezolanische Staatschef wolle seine Macht weiter festigen.

    Die Opposition hat deswegen zu einer symbolischen Volksabstimmung aufgerufen.

    Anne Demmer

  • Jang Sanyang (rechts) und ihrer Mitbewohnerin hausen in ihrem «Schneckenhaus».

    Junge Koreaner leben in «Schneckenhäusern»

    Südkorea ist für Mieter ein unbequemes Land. Sie müssen bis zu zwei Jahre Miete als Kaution für eine Wohnung im Voraus zahlen. Und auch wenn das Geld vorhanden ist: Freie, bezahlbare Wohnungen sind schwer zu finden. Das macht vor allem den jungen Menschen zu schaffen.

    Sie ziehen darum in Wohngemeinschaften, in Südkorea «Schneckenhäuser» genannt.

    Martin Aldrovandi

  • Guido Jouret ist «Chief Digital Officer» bei der ABB.

    «Chief Digital Officer» - Die Digitalisierung ist Chefsache

    Um die Digitalisierung kommt fast kein Unternehmen mehr herum. Deshalb gibt es immer mehr Spezialisten, die sich innerhalb von Firmen und Organisationen genau darum kümmern. CDO - Chief Digital Officer heisst diese Funktion im Fachjargon.

    Matthias Heim

Moderation: Nicoletta Cimmino, Redaktion: Tobias Gasser