Europäischer Trauerakt für Helmut Kohl

Beiträge

  • Europäischer Trauerakt für Helmut Kohl

    Im EU-Parlament in Strassburg fand am Mittag ein europäischer Trauerakt statt für den verstorbenen deutschen Alt-Kanzler Helmut Kohl. Politiker aus der ganzen Welt nahmen daran teil. Gewürdigt wurden die Verdienste Kohls, beschwört ein vereintes Europa.

    Oliver Washington

  • Rückkehr in ein völlig zerstörtes Ost-Aleppo

    Aleppo war lange ein Synonym für die syrische Kriegshölle. Während Jahren haben sich Aufständische und die Truppen des syrischen Präsidenten Assad blutige Kämpfe geliefert. Rund eine Million Menschen sind aus der Geschäftsmetropole geflüchtet, nun kehren viele wieder zurück.

    Simon Kremer, dpa-Nahost-Korrespondent, war diese Woche in Aleppo.

    Roman Fillinger

  • Harsche Töne und Proteste in Hongkong

    Seit 20 Jahren gehört Hongkong wieder zu China. Chinas Präsident Xi Jinping besuchte erstmals die Sonderverwaltungszone. Neben der pompösen Feier der chinesischen Regierung fanden laute Proteste statt.

    Martin Aldrovandi

  • Urbanisierung als Chance für Afrika?

    Die Verstädterung Afrikas schreitet voran. Nirgendwo wachsen die Städte so schnell - und damit die Herausforderungen. In Basel diskutierten 1500 Forschende an der Europäischen Konferenz für Afrikastudien über die anstehenden Probleme.

    Anna Lemmenmeier

Moderation: Roman Fillinger, Redaktion: Marcel Jegge