FDP klar gegen «No-Billag»

  • Samstag, 13. Januar 2018, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 13. Januar 2018, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 13. Januar 2018, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Delegierte der FDP Schweiz stimmen ab über die «No-Billag»-Initiative.

    FDP klar gegen «No-Billag»

    Die FDP Schweiz traf sich heute in Biel zur Delegiertenversammlung. Dabei wurden auch die Parolen zu den Abstimmungen vom 4. März gefasst.

    Bei der «No-Billag»-Initiative zur Abschaffung der Radio-, und Fernsehgebühren geht ein Graben durch die freisinnige Partei: Jung gegen alt und Nachwuchs gegen Partei-Establishment. Bei der Parolenfassung heute setzte sich die etablierte Parteiprominenz durch: 82 Ja zu 204 Nein-Stimmen, bei 12 Enthaltungen.

    Max Akerman

  • Parteipräsidentin Regual Rytz an der Delegiertenversammlung der Grünen Partei Schweiz in Winterthur.

    Grüne bringen sich gegen Kampfflugzeuge in Stellung

    Heute fällten die Delegierten der Grünen Partei der Schweiz einen Entscheid in einer Sache, in der es eigentlich gar noch nichts zu entscheiden gibt. Sie beschlossen das Referendum zu neuen Kampfflugzeugen.

    Dabei stehen weder Anzahl noch Flugzeugtyp fest und es ist nicht einmal klar, ob ein Referendum dereinst überhaupt möglich ist.

    Curdin Vincenz

  • Der amtierende tschechische Staatspräsident Milos Zeman bei der Stimmabgabe.

    Tschechischer Präsident muss in die Stichwahl

    In Tschechien kommt es zu einer Stichwahl ums Präsidentenamt. Denn im ersten Wahlgang erreichte der amtierende Präsident Milos Zeman nur knapp 39 Prozent der Stimmen.

    Sein Herausforderer ist parteilose Kandidat Irschi Drahosch, ein ehemaliger Chemieprofessor und Vorsitzender der tschechischen Akademie der Wissenschaften. Er erreichte zwar nur gut 26 Prozent der Stimmen, hat im zweiten Wahlgang aber durchaus Chancen, Zeman aus dem Amt zu drängen.

    Urs Bruderer

  • Dollar (Symbolbild)

    Warum der Dollar schwächelt

    Die amerikanische Wirtschaft boomt: Volle Auftragsbücher bei Unternehmen, rekordtiefe Arbeitslosigkeit, zwei Millionen neue Jobs und Börsenrekorde am Laufmeter. Das alles würde für eine starke Währung sprechen, würde man meinen. Doch dem ist nicht so.

    Charlotte Jacquemart

Moderation: Nicoletta Cimmino, Redaktion: Matthias Kündig