Guatemala wählt neue Staatschefin oder neuen Staatschef

  • Sonntag, 11. August 2019, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 11. August 2019, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 11. August 2019, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Wahlen in Guatemala: Sandra Torres und Alejandro Giammattei.

    Guatemala wählt neue Staatschefin oder neuen Staatschef

    Zur Wahl stellen sich die Sozialdemokratin Sandra Torres und der Rechte Alejandro Giammattei. Ihre Herausforderungen sind gross. Guatemala ist gebeutelt von Armut, Kriminalität und Arbeitslosigkeit, Tausende verlassen jedes Jahr das Land.

    Gespräch mit Michael Castritius, freier Journalist in Mexiko.

    Simone Hulliger

  • Die EZB in Frankfurt am Main.

    «Die Fiskalpolitik sollte stärker Impulse geben»

    Die Tiefzinspolitik scheint zu einem Dauerzustand geworden zu sein. Wie kommt man da wieder wieder raus? Auch für die Schweiz ist diese Frage zentral. Gespräch mit Peter Bofinger, Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Würzburg.

    Simone Hulliger

  • Demonstrantin in Krasnojarsk.

    Was in Moskau Tausende bewegt, interessiert in der Provinz kaum

    Seit Wochen wird in der russischen Hauptstadt Moskau für freie Wahlen demonstriert. In der Provinz dagegen haben es Oppositionelle schwer: Sie stehen unter hohem Druck der Behörden - und nur sehr wenige Menschen sind bereit, sich zu engagieren. Die Reportage aus Sibirien.

    David Nauer

  • Ein Wanderwegzeichen wird neu aufgetragen.

    Der Asphalt ist des Wanderers Unlust

    Nur ein asphaltierter Weg ist ein guter Weg. Dieses Motto scheint in vielen helvetischen Köpfen zu stecken, denn immer wieder werden Fuss- und Wanderwege asphaltiert. Sehr zum Ärger vieler Wandersleute.

    Rafael von Matt

Moderation: Simone Hulliger, Redaktion: Markus Hofmann