Handelsstreit zwischen USA und China droht zu eskalieren

  • Sonntag, 3. Juni 2018, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 3. Juni 2018, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 3. Juni 2018, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • US-Wirtschaftsminister Wilbur Ross in China.

    Handelsstreit zwischen USA und China droht zu eskalieren

    Der US-Wirtschaftsminister Wilbur Ross weilte dieses Wochenende in Peking. Die USA verlangen von China, dass es seine Märkte öffnet. In diesem Streit ist eine Eskalation wahrscheinlich, sagt der Ökonom Stephen Moore von der konservativen Denkfabrik «Heritage Foundation».

    Isabelle Jacobi

  • IKRK-Chef Peter Maurer.

    IKRK kritisiert Bundesrat wegen Atomwaffenverbot

    Normalerweise ziehen die Schweiz und das IKRK an einem Strick. Doch bei einem Thema gilt das offenbar nicht: Bei der Frage, ob Atomwaffen legal sind und wie das geregelt werden soll. Das Gespräch mit IKRK-Chef Peter Maurer.

    Fredy Gsteiger

  • Nina Verheyen.

    «Leistungsvergleiche sind nie gerecht»

    Unsere Gesellschaft ist eine Leistungsgesellschaft. Wer viel arbeitet und sich stark engagiert, wird bewundert, steigt auf, reüssiert. Doch wie kommt es, dass sich Menschen über ihre Leistung definieren? Das Gespräch mit der Historikerin Nina Verheyen.

    Beat Soltermann

  • Spitäler stehen unter hohem Kostendruck.

    Spitalschliessungen bleiben auf der Agenda

    Die Spitäler im Kanton St. Gallen wollen ihre Kräfte bündeln und einige Häuser schliessen oder sie zu Gesundheitszentren umnutzen. Auch andere Kantone haben ihre Spitalpolitik schon überdacht. Was sind ihre Erfahrungen?

    Christine Wanner

  • Tourbus von Franklin Graham in Kalifornien.

    «Christen sollen Christen wählen»

    Kommende Woche stehen in Kalifornien Vorwahlen an. Einer, der nach Kalifornien kam, um Wähler an die Urnen zu locken, ist Franklin Graham, Sohn des kürzlich verstorbenen, konservativen Baptisten-Predigers Billy Graham. Die Reportage aus dem erzliberalen Berkeley.

    Arndt Peltner

Moderation: Beat Soltermann, Redaktion: Markus Hofmann