Historische Urteile in Argentinien

  • Samstag, 28. Mai 2016, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 28. Mai 2016, 18:00 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 28. Mai 2016, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Mütter von Opfern der argentinischen Militärdiktatur vernehmen das Urteil zur «Operation Condor».

    Historische Urteile in Argentinien

    Regimegegner verschleppen, foltern und töten. Das war das Ziel, das in den 70er und 80er Jahren sechs südamerikanische Militärdiktaturen mit dem «Plan Condor» verfolgten.

    Jetzt hat ein Gericht in Buenos Aires in einem historischen Urteil zum ersten Mal Verantwortliche des «Plan Condor» verurteilt.

    Anne Herrberg

  • Beschleunigte Asylverfahren: Befragung im Testbetrieb in Zürich (gestellte Szene)

    Besuch bei einer Gratisanwältin

    Geht es um die Abstimmung zum neuen Asylgesetz, sprechen alle über die sogenannten Gratis-Anwälte. Jene Juristen, die Asylsuchende ab Ankunft in der Schweiz begleiten sollen – sofern es am 5. Juni an der Urne ein Ja gibt. In Zürich sind diese Juristen bereits an der Arbeit.

    Sarah Nowotny

  • Griff ins Fleischregal: Der Fleischkonsum wirkt sich deutlich auf die Umwelt aus.

    Die Ethik des Fleischessens

    Die Grillsaison ist eröffnet. Steaks und Würste landen auf dem Rost. Ein Genuss - aber schlecht für die Umwelt. Fleischkonsum sei schädlicher fürs Klima als Autoabgase, sagen Experten. Ein Jäger und Fleischliebhaber hält dagegen: Es gebe auch gute Gründe fürs Fleischessen.

    Maren Peters, Roman Fillinger

  • Der ungarische Premier Viktor Orban und der damalige Fifa-Präsident Sepp Blatter bei der Fussballakademie in Felcsut 2009.

    Dubiose Fussballkünste in Ungarn

    In Ungarn fiebert man der Fussball-EM noch mehr entgegen als anderswo. Drei Jahrzehnte ohne Qualifikation für ein grosses Turnier sind vergangen. Premier Viktor Orban unterstützt den Fussball sehr. Kritiker sagen allerdings: Dabei geht es weniger um sportliche Ehre als um dubiose Geschäfte.

    Urs Bruderer

Moderation: Roman Fillinger, Redaktion: Markus Hofmann