Hunderttausende am Protestmarsch in Washington

  • Samstag, 24. März 2018, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 24. März 2018, 18:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 24. März 2018, 19:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Hunderttausende am Protestmarsch in Washington

    Mehr Sicherheit an Schulen und schärfere Waffengesetze fordern die überlebenden Schüler des Highschool-Massakers von Parkland/Florida. Doch wie nachhaltig ist ihre Protestbewegung? Gespräch mit NZZ-Korrespondent Peter Winkler.

    Nicoletta Cimmino

  • Weiter aufgeheizte Stimmung in Katalonien

    Nach der Festnahme von führenden Unabhängigkeitsbefürwortern durch die Polizei kam es am Freitagabend in Barcelona zu heftigen Demonstrationen. Im Regionalparlament sprachen sich die zerstrittenen Separatisten für eine Einheitsfront aus. Gespräch mit Julia Macher in Barcelona.

    Nicoletta Cimmino

  • SVP im Wahlkampfmodus

    Im November gab SVP-Nationalrat Adrian Amstutz sein Amt als Fraktionspräsident ab. Nur vier Monate später erhielt der für seine Angriffslust bekannte Amstutz einen neuen Auftrag: seine Partei wählte ihn zum neuen Wahlkampfchef. Der Ton wird nochmals rauher.

    Iwan Santoro

  • FDP gegen neues Geldspielgesetz

    Die Befürworter des Geldspiel-Gesetzes argumentierten mit staatspolitischer Verantwortung, die Gegner führten die Idee der Freiheit ins Feld - und überzeugten am Schluss überraschend deutlich.

    Elmar Plozza

  • Italiens Parlament wählt Ratsvorsitzende

    Zum ersten Mal wird mit Maria Elisabetta Casellati von Forza Italia eine Frau Senats-Präsidentin. In der Nationalversammlung übernimmt Roberto Fico von den Cinque Stelle dieses Amt. Noch fehlt dem Land aber eine neue Regierung.

    Rolf Pellegrini

Moderation: Nicoletta Cimmino, Redaktion: Marcel Jegge