Ja zur ALV-Revision

  • Sonntag, 26. September 2010, 18:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 26. September 2010, 18:00 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 26. September 2010, 19:00 Uhr, DRS 2, DRS Musikwelle und DRS 4 News

Das Stimmvolk hat der geplanten Revision der Arbeitslosenversicherung zugestimmt. Das bedeutet: Die Arbeitslosenversicherung bietet künftig weniger Leistungen für höhere Beiträge. Rückblick auf den Abstimmungssonntag, Einschätzungen und Analysen.

Weitere Themen:

Die deutsche SPD ist wieder im Aufwind und sucht nach Antworten auf drängende Fragen.

Im Westjordanland läuft um Mitternacht der Siedlungsstopp der Israeli ab.

 

Beiträge

  • Ja zur Revision der ALV

    Die Revision der Arbeitslosenversicherung hat die Hürde klar geschafft: 53,4 Prozent der Stimmenden haben ihr zugestimmt. Die wichtigsten Fakten des Tages.

    Thomas Kropf

  • Doris Leuthard im Interview

    Das Resultat der heutigen Abstimmung ist recht deutlich ausgefallen: 18 Kantone haben Ja gesagt zur Revision der Arbeitslosenversicherung. Bundespräsidentin Doris Leuthard ist zufrieden.

    Philipp Burckhardt

  • Reaktionen auf das Abstimmungsergebnis

    Das Ja zur Revision der Arbeitslosenversicherung freut bürgerliche Parteien und Arbeitgeber, während linke Parteien und Gewerkschaften enttäuscht reagieren. Auch die Konsequenzen des heutigen Votums werden unterschiedlich gewertet.

    Elmar Plozza

  • Einschätzungen der DRS-Experten

    Wie kam es zu einem derart klaren Ja zur ALV-Revision? Warum stach das Abzocker-Argument nicht? Wieso wurde der Röstigraben so deutlich? Einschätzungen von Inlandredaktor Dominik Meier und Westschweiz-Korrespondent Patrick Mülhauser.

    Hans Ineichen

  • Turbulente Zeiten für die deutschen Sozialdemokraten

    Die Deutsche Sozialdemokratie erlebt turbulente Zeiten. Nach der historischen Wahlniederlage vor einem Jahr ist die Partei wieder im Aufwind, zeigen Umfragen.

    Doch wie umgehen mit der neuen Wählergunst? Der Parteitag in Berlin befasste sich unter anderem damit, wo es hingehen soll mit der SPD - und wohin nicht. Zum Beispiel beim Thema Integration.

    Casper Selg

  • Siedlungsstopp im Westjordanland endet

    Um Mitternacht läuft der Siedlungsstopp der israelischen Regierung im besetzen Westjordanland ab - mit möglicherweise gravierenden Konsequenzen. Die eben erst lancierten direkten Gespräche zwischen Israeli und Palästinensern drohen zusammenzubrechen.

    Die USA, die Europäer, die Uno - alle versuchen in diesen letzten Stunden hektisch, Israels Ministerpräsidenten Benjamin Netanyahu dazu zu bringen, den Baustopp zu verlängern. Ohne Erfolg bisher.

    Iren Meier

  • Abstimmung: Wichtige Entscheide aus den Gemeinden

    Die wichtigsten Entscheide aus den Regionen im Überblick.

Moderation: Hans Ineichen, Redaktion: Isabelle Jacobi